Ponyreiten in Nürnberg
Gehe mit einem unserer bezaubernden Ponys im Knoblauchsland spazieren.

Genießt einen außergewöhnlichen Familienausflug mit Tieren und Bewegung an der frischen Luft!

 

Wir bieten Dir:
Pferdeleckerlis vor Ort inklusive
Einweisung und Sicherheitsunterweisung
kostenfreie Helmleihgabe (desinfiziert)
Parkplatz auf der Hofstelle verfügbar
geprüftes Equipment & moderne Reitausrüstung
beste Infrastruktur direkt an der Straßenbahnhaltestelle „Am Wegfeld“
vertraut machen & Kennenlernen durch striegeln und füttern
artgerechte Tierhaltung im Aktivstall durch ausgebildete Pferdewirtin
geprüft nach § 11 Tierschutzgesetzt vom Veterinäramt Stadt Nürnberg
Spielplatzbereich und Besuch bei unseren Eseln Krümel & Poldi
das Reiten der kleinen Hofrunde ist bereits ab 2 Jahren möglich

 

NürnbergPass oder ErlangenPass? 

Dann bekommst du 20 % Nachlass auf das Ponyreiten.

Wir haben zwei Runden für euch im Angebot:

 

Hofrunde (kleine Runde, ca. 0,5 km)

Preis: selber führen 10 €, geführt 12,50 €

Knoblauchslandrunde 

(große Runde, ca. 1,5 km)

Preis: selber führen 20 €, geführt 40,00 €

Buche Deine Ponyabenteuer
Klicke auf den Button und reserviere gleich ganz unkompliziert einen Termin

Du hast eine Frage?
              Dann findest du hier vielleicht schon die Antwort!

Falls nicht, freuen wir darauf Dir persönlich am Telefon oder Mail weiter helfen zu dürfen.

Wann findet der Ponyverleih statt?

Klicke auf "Startseite" hier findest du unseren gleich unter dem Bild unseren Quartalsplan. Zu diesen Zeiten findet der Ponyverleih statt. Du möchtest wann anders kommen? Dann schreibe uns, vielleicht haben wir ja gerade Zeit!

Soll ich einen Helm mitbringen?

Gerne könnt ihr Euren eigenen Reithelm mitbringen. Alternativ haben wir hier auch kostenfrei größenverstellbare Reithelme von Uvex zum Ausleihen für Euch da.

Ab welchem Alter dürfen Kinder reiten?

Die Kinder können bereits ab zwei Jahren auf den kleinen Ponys reiten. Hier wird unsere kleine Hofrunde empfohlen. Ebenso müssen die kleinen Reiter (2 - 3 Jahre) von mindestens zwei erwachsenen Personen begleitet werden. Eine Person führt das Pony, die andere läuft in Höhe des Kindes mit. Solltet ihr alleine sein, könnt ihr gerne eine Führperson von unserem Stall mitnehmen. Nach oben gibt es alterstechnisch keine Grenze. Hier achten wir dann auf das Reitergewicht und achten auf das Wohlbefinden unserer Tiere.

Wie schwer darf das Kind sein?

Je nach Größe und Körperbau unsrer Ponys können diese unterschiedlich schwere Kinder tragen. Unser Großpferd kann eine Person bis 55 Kilo gut tragen. Bitte beachtet die Gewichtsgrenze und bespricht dies auch mit Euren Kindern. Leider machen wir, aus tierschutzgründen, keine Ausnahmen.

Bekomme ich überhaupt ein Pony ab?

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb und haben daher auch einen ausgewählten Tierbestand. Dennoch sind die "Arbeitszeiten" unserer Tiere mit Bedacht gewählt, sodass ihr bei Eurem Besuch auf jeden Fall zum Ponyreiten kommt. Natürlich kann es sein, dass ihr auch gegebenenfalls auf ein Pony kurz warten müsst. Wir sind uns aber sicher, dass man sich während der kurzen Wartezeit auf unserem vielfältigen Hof nicht langweilt. Du magst auf Nummer sicher gehen? Dann kannst schreibe uns, und wir schauen ob an diesen Tag eine Reservierung möglich ist.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.